Eintritte in den Bezirken

bis Ende März 2016

1. Rostock: 347 (2,27%)

2. Sachsen-Anhalt-Süd: 442 (1,89%)

3. Kempten: 236 (1,78%)

4. Südbaden: 421 (1,71%)

5. München: 981 (1,67%)

6. Rhein-Wupper: 189 (1,63%)

7. NRW-Süd: 386 (1,58%)

8. Hannover/Leine-Weser: 1.085 (1,57%)

9. Leipzig/Nordsachsen: 432 (1,56%)

10. Heilbronn-Neckar-Franken: 302 (1,51%)

25.503 Eintritte insgesamt bis Ende März 2016