Kurznachrichten

Außerordentliche Landesbezirkskonferenz

von ver.di Baden-Württemberg

Der Landesbezirksvorstand von ver.di-Baden-Württemberg hat für November eine außerordentliche Landesbezirkskonferenz einberufen. Grund ist die Wahl der Nachfolge der stellvertretenden Landesbezirksleiterin Dagmar Schorsch-Brandt. Am gleichen Tag schließt sich ein landesweiter öffentlicher Fachtag zum Thema Digitalisierung an.

Einladung zur außerordentlichen Landesbezirkskonferenz am 5. November 2016, Kongress- und Tagungszentrum Filderhalle, Bahnhofstr. 61, 70771 Leinfelden-Echterdingen

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Wahl der Konferenzleitung
  4. Beschlussfassung über die Geschäftsordnung
  5. Beschlussfassung über die Tagesordnung
  6. Wahl der Mandatsprüfungs- und Wahlkommission
  7. Bestätigung der Antragskommission (bei Bedarf)
  8. Bericht der Mandatsprüfungs- und Wahlkommission
  9. Bericht Landesbezirksleitung / Landesbezirksvorstand
  10. Wahl einer stellvertretenden Landesbezirksleiterin
  11. Rede des Vorsitzenden Frank Bsirske
  12. Antragsberatung (bei Bedarf)
  13. Verschiedenes
  14. Schlusswort

Antragsschluss ist der 2. September 2016.


Theaterhaus Backstage

Führung - Referent: Volker Willier, Theaterhaus, am Donnerstag, 21. April 2016, von 18 Uhr 30 Uhr bis 20 Uhr, Theaterhaus Stuttgart, Siemensstr. 11, 70469 Stuttgart, Treffpunkt: Kasse. Eintritt frei.


Gewerkschaftliche Solidarität stärken

Vortrag und Diskussion - Nachhaltige Vertrauensleutearbeit, Referent: Jürgen Prott, emeritierter Professor für Soziologie an der Universität Hamburg, seit vielen Jahren in der Gewerkschaftsforschung tätig. Mittwoch, 27. April 2016, um 18 Uhr, ver.di-Landesbezirk, tHeo.1, Erdgeschoss, Theodor-Heuss-Str. 2, 70174 Stuttgart.


Vor-Mai-Feier

Pride - eine britische Komödie, Kino im Arbeiterzentrum, Donnerstag, 28. April 2016, um 19 Uhr. Arbeiterzentrum Böblingen, Sindelfinger Straße 14, 71032 Böblingen. Eintritt frei.


So finden Sie immer die richtigen Worte

Reihe - ver.di Rhetorikklub Stuttgart, Montag, 2. Mai 2016, von 17 bis 18 Uhr 30; Montag, 6. Juni 2016, von 17 bis 18 Uhr 30. Jeweils im Gewerkschaftshaus Stuttgart, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart. Sie können jederzeit einsteigen und einfach mal reinschnuppern.


Elterngeld Plus

Vortrag und Diskussion - Die neuen Regeln, Referentin: Iris Kräutl, Mitglied im Gesamtpersonalrat der Stadt Stuttgart, Dienstag, 3. Mai 2016, von 17 bis 19 Uhr im Gewerkschaftshaus Stuttgart, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart.


Fragen an ver.di?

Veranstaltung - Informationen für neue Mitglieder, Referent: Peter Klumpp, stv. Geschäftsführer ver.di Stuttgart, Dienstag, 10. Mai 2016, um 17 Uhr 30, Gewerkschaftshaus Stuttgart, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart.