Ausgabe 04

Lufthansa

Da kocht was hoch

Trotz eines Gewinns in Höhe von 115 Millionen Euro will die Lufthansa ihren Caterer LSG verkaufen mehr...

Seitenanfang

Gewerkschaft


Fresenius

Die Lösung heißt zusammen

Der multinationale Gesund­heitskonzern tritt Grundrechte mit Füßen, weltweit stehen Beschäftigte unter Druck, werden massiv eingeschüchtert. Eine gemeinsame Resolution besiegelt jetzt ein weltweit bisher einmaliges Bündnis von Arbeitnehmerorganisationen im Medizin­technik- und Gesundheitswese mehr...
Wirtschaft

Kuba in der Klemme

Der sozialistische Inselstaat kämpft mit Engpässen vor allem bei Dingen des täglichen Bedarfs. EU sperrt sich gegen weitere US-Sanktionen mehr...

Seitenanfang

Gesellschaft


Sozialer Protest

Kein Ende in sicht

Der monatelange Protest der Gelbwestenbewegung in Frankreich hat die Lage im Land bereits gründlich verändert mehr...
Lufthansa

„Wir sind Lufthansa und wir wollen es bleiben“

Die Catering-Sparte LSG der Kranich-Airline ist womöglich nur die erste Gesellschaft, die verkauft werden soll. Weitere Dienstleister und Servicegesellschaften könnten folgen, wenn die Beschäftigten mit ihrem Protest den Verkauf nicht noch ver-hindern. Sie kochen vor Wut, so viel steht fest mehr...

Seitenanfang

Spezial Jugend


Jugend

Hand in Hand haben drei Azubis der Deutschen Post den ersten Preis beim Jugendwettbewerb „Die Gelbe Hand“ gewonnen. Ein Jugend-Spezial über Widerstand mehr...

Seitenanfang

Editorial


Liebe Leserin, lieber Leser,

das haben sie gut gemacht, unsere jungen Kolleg*innen von der Deutschen Post in Neuss. Sie haben in diesem Jahr den ersten Preis beim Jugendwettbewerb „Die gelbe Hand“ gewonnen, den Wettbewerb des Vereins „Mach meinen Kumpel nicht an“ gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. mehr...