Ausgabe 10

Solidarität

Wir sind 99 Prozent

Immer mehr Beschäftigte erklären sich branchenübergreifend mit anderen solidarisch, wenn die für ihre Rechte streiken. Weil nur viele viel erreichen können. mehr...

Seitenanfang

Gewerkschaft


KRISE

Geiseln der Banken

Viele EU-Länder haben sich vor drei Jahren hoch verschuldet, um ihre Banken zu retten. Nun müssen sie wieder teure Bürgschaftsschirme aufspannen. Von denen erneut nur die Finanzindustrie profitiert. mehr...
Chile

Der Aufbruch für Bildung

Seit mehr als fünf Monaten gehen Chiles Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen, Lehrer und Studierende schon auf die Straße - für ein gutes und kostenloses Bildungswesen für alle und für die Überwindung des neoliberalen Systems im Land. mehr...

Seitenanfang

Gesellschaft


Bodenverkehrsdienste

Jetzt gehen sie in die Luft

An Flughäfen wird der Wettbewerb auf Kosten der Beschäftigten ausgetragen. Geplante Änderungen an der EU-Richtlinie könnten diesen Wettbewerb weiter verschärfen. mehr...
UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS

Anfangsverdacht erhärtet sich

Sie haben nichts weiter gemacht als ihren Job. Und den auch noch sehr gut. Zu gut offenbar, denn die CDU/FDP-Landesregierung in Hessen hatte vor zehn Jahren nur ein Ziel vor Augen: vier Steuerfahnder auszuschalten. Dass sie Opfer eines politischen Komplotts sind, wird in den laufenden Untersuchungen immer deutlicher. Nützen tut ihnen das nichts. Die Geschichte eines Skandals. mehr...

Seitenanfang

Spezial ver.di-Bundeskongress


ver.di-Bundeskongress

Da geht's lang

Sieben Tagen, 1000 Delegierte, 1600 Anträge – in der vorletzten Septemberwoche haben sich die von den Mitgliedern gewählten Vertreter/innen zum 3. ver.di-Bundeskongress in Leipzig getroffen. mehr...
Vaterlandsverräter

Der deformierte Mensch

Der alte Mann blickt aus dem Fenster in den winterlichen Nebel. Dort, vom Saum des Waldes, sagt er, komme, wenn er nicht mehr weiter wisse, das Wort, nach dem er gesucht habe. Dort, bei den Bäumen, findet der Schriftsteller Paul Gratzik Antworten auf seine Fragen. Der Mensch Paul Gratzik aber weigert sich, Antworten zu geben auf die Fragen, die ihm gestellt werden. mehr...

Seitenanfang

Editorial


Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser,

mit so mancher Bewertung möchte man ja gar nicht Recht behalten. Im März 2009 titelte ver.di PUBLIK: "Die machen einfach weiter". mehr...