Kurznachrichten

Infoabend (nicht nur) für neue ver.di-Mitglieder

Wieder einmal heißen wir unsere neuen ver.di-Mitglieder herzlich willkommen und laden sie zu einem Informationsabend ein. Die nächste Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 3. Novem­ber, 17 Uhr 30 Uhr im Münchner DGB-Haus, Schwanthalerstraße 64, Ludwig-Koch-Saal. Eingeladen sind alle neuen ver.di-Mitglieder, aber auch diejenigen, die schon vor längerer Zeit eingetreten sind. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um vorherige Anmeldung bei Dragana Karadzic, Telefon 089 / 59977-9105 oder per E-Mail an dragana.karadzic@verdi.de.


Frauen

Jeden dritten Mittwoch im "ungeraden Monat" um 18 Uhr 30 Treff in der Münchner Aidshilfe, Lindwurmstraße 71 (U-Bahn-Haltestelle Goetheplatz). Das Jahr 2014 steht unter dem Motto "Gesund im Betrieb". Zum jeweiligen Sachthema laden wir eine Rechtanwältin, Gewerkschafterin oder sonstige Fachfrau als Referentin ein. Bitte den Termin weitersagen - auch an interessierte Männer! Stammtisch an jedem dritten Mittwoch im "geraden Monat" um 18 Uhr 30 bei der Münchner Aidshilfe, Lindwurmstraße 71. Jeden zweiten Mittwoch im Monat senden wir auf "Radio Lora" über UKW 92,4 oder im Kabel auf 96,75 MHz sowie im Livestream bei lora924.de von 19 bis 20 Uhr, was der/die engagierte Gewerkschafter/in gerne hört: Interviews, Hintergründe, Tarifinformationen. - Aktuelle Infos gibt es auch bei almut.buettner-warga@verdi.de und im Netz: http://muenchen.verdi.de/aktive-gruppen/frauen


Jugend

Die ver.di Jugend trifft sich jeden zweiten Donnerstag im Monat um 17 Uhr 30 im DGB-Haus München, Schwanthalerstraße 64. Das Jugendbüro ist im DGB-Haus, Haus C, 2.Stock, Tel. 089 / 59977-9225.


Seniorinnen und Senioren

Der Gewerkschafts- und kulturpolitische Arbeitskreis "Heinz Huber" der ver.di Senioren lädt jeweils am ersten Dienstag im Monat zu einem Treffen ein, Ort: Gewerkschaftshaus, Schwanthalerstraße 64, Raum "Kurt Eisner". Dienstag, 4. November, 10 Uhr: "95 Jahre Niederschlagung der Revolution und Räterepublik in Bayern und München". Dienstag, 2. Dezember, 10 Uhr: Die Geschichte des deutschen Arbeiterlieds (Teil 2). - Senioren im Fachbereich Handel: 10. November und 8. Dezem­ber, jeweils 14 Uhr: Treffen jeweils am zweiten Montag im Monat im Gewerkschaftshaus. - Senioren Post, Telekom und Postbank: 4. November, 14 Uhr: Versammlung im Gewerkschaftshaus, Großer Saal, zum Thema: "Sicherheit im Internet und Handy" - 18. November, 14 Uhr: "Typisch München" - Führung mit Heini Ortner im Stadtmuseum; Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Museum; Eintritt 2 Euro. Anmeldung erforderlich bei Marlene Buchmann, Tel. 59977-7106. - 2. Dezember, 13 Uhr Weihnachtsfeier im "Gasthof Post" am Pasinger Marienplatz.


Arbeitskreis Erwerbslose

27. November, 17 Uhr: Mitgliederversammlung im DGB-Haus, Raum "Heinrich Krehle". Tagesordnung u.a.: Rechtsvereinfachung SGB II; Nachwahlen; Nachnominierungen - Der Arbeitskreis Erwerbslose trifft sich regelmäßig dienstags um 13 Uhr 30 im DGB-Haus.


München-Programm des DGB-Bildungswerks

Das neue Münchner DGB-Bildungs­programm bietet Seminare, Stadtteilrundgänge, Lesungen und vieles mehr. Das Programm können sich Interessierte im Internet herunterladen: www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm.

Als Broschüre ist es im Gewerkschaftshaus und in Bibliotheken erhältlich.