Eintritte in den Bezirken

bis Ende Mai 2016

1. Sachsen-Anhalt-Süd: 780 (3,33%)

2. Rostock: 488 (3,20%)

3. Augsburg: 663 (3,17%)

4. München: 1.849 (3,14%)

5. Kempten: 399 (3,00%)

6. Heilbronn-Neckar-Franken: 597 (2,98%)

7. Leipzig/Nordsachsen: 816 (2,95%)

8. Rhein-Wupper: 340 (2,94%)

9. Hannover/Leine-Weser: 2.027 (2,93%)

10. Südbaden: 698 (2,83%)

48.079 Eintritte insgesamt bis Ende Mai 2016