Gewerkschaft

ÖFFENTLICHE PERSONENNAHVERKEHR

„Ein zweites Pforzheim will keiner"

ver.di fordert eine Änderung des Personenbeförderungsgesetzes, damit auch Sozialstandards in Ausschreibungen vorgegeben werden können. Sonst drohen sinkende Tarifstandards oder gar weitere Jobverluste mehr...
ÖSTERREICH

Im Kampf um die Arbeitszeit

Die Regierung hat den Zwölfstundentag beschlossen. Zuvor waren rund 100.000 Menschen dagegen auf die Straße gegangen. Die Gewerkschaften mobilisieren weiter mehr...