Eintritte in den Bezirken

bis Ende November 2018

1. Fils-Neckar-Alb: 1.833 (7,34 %)

2. Heilbronn-Neckar-Franken: 1.438 (7,25 %)

3. Aachen/Düren/Erft: 1.915 (7,09 %)

4. Ruhr-West: 2.861 (6,73 %)

5. Leipzig/Nordsachsen: 1.819 (6,68 %) 

6. Stuttgart: 3.245 (6,64 %)

7. Ostwürttemberg-Ulm: 1.038 (6,64 %)

8. Rosenheim: 740 (6,62 %)

9. Ingolstadt: 485 (6,62 %)

10. Köln-Bonn-Leverkusen: 4.405 (6,57 %)

112.962 Eintritte insgesamt bis Ende November 2018